Überspringen

Formnext – Hub für Additive Manufacturing

Als zuverlässiger Partner der AM-Community sind wir immer an Ihrer Seite und bieten Ihnen neben der Messe in Frankfurt 365 Tage Informationen und Services rund um AM. Surfen Sie ab sofort durch unser Hub-Angebot rund um AM auf unserer neuen Website.

FAQ zum Portal „Ticketservices für Aussteller“

Auf dieser Seite finden Sie die Antworten zu häufig gestellten Fragen zum Portal „Ticketservices für Aussteller“.

Login

Der im Anmeldeformular benannte Hauptansprechpartner für Ihr Unternehmen ist automatisch als Portal-Nutzer hinterlegt. Dieser kann weitere Personen zur Nutzung bestimmen. Der Portal-Nutzer erhält von der Mesago eine E-Mail, die auf die Verfügbarkeit des Portals hinweist.

Sie melden sich auf exhibitortickets.mesago.com mit Ihrem persönlichen Messe-Login, bestehend aus Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem selbst gewählten Passwort, an. Sind Sie bereits über den „Shop für Ausstellerservices“ angemeldet, bleiben Sie beim Wechsel zu den „Ticketservices für Aussteller“ automatisch angemeldet.

Sind Sie über das Kundencenter der Messe Frankfurt angemeldet, gelangen Sie über die Kacheln Besucher einladen und Ausstellerausweise erstellen direkt zu den „Ticketservices für Aussteller“.

Im Portal ist standardmäßig der im Anmeldeformular benannte Messe-Hauptansprechpartner als bestellberechtigter Nutzer hinterlegt. Es können Stellvertreter benannt werden.

Als Messe-Hauptansprechpartner können Sie über die Nutzerverwaltung in den „Ticketservices für Aussteller“ Stellvertreter benennen. Diese sind dann mit den gleichen Rechten (Ausstellerausweise personalisieren, Besucher einladen) ausgestattet.  Die Nutzerverwaltung erreichen Sie über das Stift-Symbol. Dieses befindet sich auf der Übersichtseite direkt neben der Standnummer.

Ausstellerausweise

Ausstellerausweise sind während des kompletten Veranstaltungszeitraums gültig und berechtigen den Inhaber bereits zwei Stunden vor Veranstaltungsbeginn zum Einlass auf das Messegelände. Ausstellerausweise sind ausschließlich für Aussteller und Standpersonal bestimmt und dürfen nicht an Kunden weitergegeben werden.

Sie erhalten Ihre Ausstellerausweise ausschließlich im Portal „Ticketservice für Aussteller“. Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, rund um die Uhr schnell, einfach und bequem personalisierte Ausstellerausweise zu erstellen und per E-Mail an Ihr Standpersonal zu versenden. Ihr Freikontingent ist automatisch Ihrem Stand zugeordnet und wird Ihnen im Portal angezeigt.

Ausstellerausweise sind nur personalisiert erhältlich. Sie als Aussteller wissen, welche Kollegen/Mitarbeiter Sie an Ihrem Stand einsetzen. Mit dem Erstellen der Ausweise in den „Ticketservices für Aussteller“ bieten wir Ihnen die Möglichkeit, rund um die Uhr schnell, einfach und bequem die personalisierten Ausstellerausweise zu erstellen und per E-Mail an Ihr Standpersonal zu versenden.

Klicken Sie in der Ausweisliste auf das zu bearbeitende Ticket. Das Ticket wird geöffnet und Sie können über die Funktion „Ticket bearbeiten“ die Personendaten entsprechend ändern.

Bitte beachten Sie, dass durch die Änderung der Personendaten das ursprüngliche Ticket gesperrt wird und nicht mehr verwendet werden kann.

Wurde das Ticket bereits zum Einlass genutzt, wird es von Ihrem Freikontingent abgezogen bzw. bei erschöpftem Freikontingent in Rechnung gestellt. 

Ja, Sie erhalten Ausstellerausweise sowohl als PDF- als auch als pkpass-Datei. Bitte beachten Sie, dass der Ausstellerausweis zur Nutzung des KombiTickets des VGN ausgedruckt vorliegen muss.

Ausstellerausweise und Besuchereinladungen werden auf den neuen Stand übertragen. Erstellte PDF-Dateien weisen ggf. die alte Standnummer auf. Diese müssten neu generiert und/oder verschickt werden.

Freikontingente, die sich nach Standgröße richten, werden an die ggf. neue Standgröße automatisch angepasst.

Ausstellerausweise werden gesperrt und sind nicht mehr nutzbar. Verschickte Einladungscodes sind weiterhin einlösbar.

Ihr Ausstellerausweis ist jederzeit online über Ihren Messe-Login oder ggf. über Ihr E-Mail-Konto abrufbar und kann auch vom Handy abgescannt werden.

Ja, Ihr Ausstellerausweis kann zur Nutzung des ÖPNV im Tarifgebiet 100/200 des VGN genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass der Ausstellerausweis zur Nutzung des KombiTickets des VGN ausgedruckt vorliegen muss.

Eine Nichtnutzung des KombiTickets begründet keinen Anspruch auf Erstattung von Beförderungsentgelt. Ein Umtausch gegen andere VGN-Fahrausweise ist ausgeschlossen.

Im Übrigen gelten die Bestimmungen des VGN-Gemeinschaftstarifs.

Auf- und Abbauausweise

Alle Personen, die sich während dem Auf- und Abbau auf dem Nürnberger Messegelände aufhalten, müssen eine Registrierung über die STP App der NürnbergMesse vorweisen.

Bitte nutzen Sie für jede Person eine eigene E-Mailadresse. Hinweis zur Befüllung der Felder: Falls nötig, geben Sie bei "Eingeladen von:" Mesago Messe Frankfurt GmbH und als Grund des Besuches: SPS2023 an.

Das erzeugte Ticket kann als E-Ticket oder Wallet auf dem Smartphone gespeichert werden.

Bei Zutritt auf das Messegelände ist die Mitführung eines Lichtbildausweises zwingend erforderlich.

Der Registrierungsvorgang wird nicht durch den Browser ‚Internet Explorer‘ unterstützt. Bitte nutzen Sie hierzu primär die Browser ‚Google Chrome‘ oder ‚Mozilla Firefox‘.

Besuchereinladungen

Ihnen stehen die Einladungsarten Promotion Pass, Visitor Voucher und VIP Pass zur Verfügung, mit denen Sie Ihre Kunden einladen können. Durch die Erstellung und den Versand von digitalen Besuchereinladungen bzw. deren Einlösung und Nutzung durch Ihre Kunden entstehen Ihnen keine zusätzlichen Kosten.

Mit dem Promotion Pass können Sie Ihre Kunden zu einem ermäßigten Preis zur Messe einladen.

Der Promotion Pass muss von Ihren Kunden per Online-Registrierung im Online-Ticketing auf visitortickets.mesago.com in ein gültiges Ticket umgewandelt werden.

Der Promotion Pass kann per Einladungslink, Einladungscode oder einem Einladungs-PDF erstellt und an Ihren Kunden versenden werden.

Ein Einladungscode kann jeweils nur einmal eingelöst werden und ist damit nicht übertragbar.

Der Promotion Pass steht Ihnen kostenlos in unbegrenzter Anzahl zur Verfügung. 

Mit einem Visitor Voucher können Sie Ihre Kunden zu einem kostenfreien Messebesuch einladen.

Der Visitor Voucher muss von Ihren Kunden per Online-Registrierung, im Online-Ticketing auf visitortickets.mesago.com, in ein gültiges Ticket umgewandelt werden.

Der Visitor Voucher kann per Einladungslink, Einladungscode oder einem Einladungs-PDF erstellt und an Ihren Kunden versenden werden.

Ein Einladungscode kann jeweils nur einmal eingelöst werden und ist damit nicht übertragbar.

Die Anzahl an Visitor Vouchern, die Sie kostenlos ausgeben können, ist limitiert (abhängig von Ihrer Standgröße und Ihren gebuchten Sales und Marketing Services (SMS)). 

Mit einem VIP Pass können Sie eine begrenzte Anzahl von Top Kunden zu einem kostenfreien Messebesuch mit weiteren Vorteilen einladen.

Der VIP Pass muss von Ihren Kunden per Online-Registrierung, im Online-Ticketing auf visitortickets.mesago.com, in ein gültiges Ticket umgewandelt werden. Registrierte VIPs erhalten neben einer kostenfreien Eintrittskarte für die Messe weitere exklusive Leistungen. 

Der VIP Pass kann per Einladungslink, Einladungscode oder einem Einladungs-PDF erstellt und an Ihren Kunden versenden werden.

Ein Einladungscode kann jeweils nur einmal eingelöst werden und ist damit nicht übertragbar.

Die Anzahl, die Sie kostenlos ausgeben können, ist limitiert (abhängig von Ihren gebuchten Sales und Marketing Services (SMS)). 

Option 1: Sie möchten die Einladungen selbst übermitteln? Dafür stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Einladungscode: Sie erhalten per E-Mail einen Download-Link für eine Excel-Datei. Die Excel-Datei beinhaltet Einladungscodes in numerischer Form sowie Einladungscodes, die in URLs eingebunden sind.
    Sie können diese beispielsweise in Ihrer Newsletter-Kampagne oder in einem individuellen Mailing an Ihre Kunden nutzen.
    Einladungscodes eignen sich sehr gut für postalische Mailings – URLs mit integriertem Einladungscode eignen sich sehr gut für E-Mail-Kampagnen.
    Pro Bestellvorgang können maximal 5000 Codes heruntergeladen werden.
  • Einladungscodes als PDF Sie erhalten per E-Mail einen Download-Link mit den Einladungs-PDFs und können diese ausgedruckt an Ihre Kunden verteilen.
    Pro Bestellvorgang können maximal 50 PDF-Dokumente herunterladen werden.

Option 2: Möchten Sie, dass wir die Einladungen für Sie übermitteln?

Einladungslink/ Einladungslink aus Excel-Vorlage
Ihr Kunde erhält in Ihrem Namen eine E-Mail mit einem Einladungslink und kann sich direkt im Online-Ticketing der Messe Frankfurt registrieren und sein Ticket herunterladen.

Um eine große Anzahl von Besuchern gleichzeitig anzuschreiben, wählen Sie die Option „Einladungslink aus Excel-Vorlage“. Dort steht Ihnen eine Excel-Vorlage zur Verfügung, in die Sie die E-Mail-Adressen aller Empfänger eingeben. Es erfolgt ein Upload der Excel-Vorlage und alle Empfänger werden automatisch angeschrieben.

Die Erstellung von Einladungen kann nicht als pkpass-Datei erfolgen. Durch die Online-Registrierung im Online-Ticketing auf visitortickets.mesago.com werden Einladungscodes in gültige Tickets umgewandelt.

Die Kunden erhalten im Anschluss an die Registrierung eine E-Mail. Diese beinhaltet das Ticket als PDF-Datei und auch als pkpass-Datei.

Mit Visitor Voucher oder Promotion Pass registrierte Tickets sind nicht für den VGN berechtigt.

VIP Passes berechtigen zur kostenlosen Nutzung des ÖPNV im Tarifgebiet 100/200 des VGN, sofern sie per Registrierung in gültige Tickets eingelöst wurden und ausgedruckt vorliegen. 

Einladungscode/Einladungslink

Ihr Kunde kann sich nach Erhalt des Einladungscodes bzw. Einladungslinks im Online-Ticketing auf visitortickets.mesago.com registrieren und seine Eintrittskarte selbst erstellen.

Kontaktliste und Nutzungsdaten

Die Nutzungsdaten können Sie innerhalb der jeweiligen Ticketliste unter "Anzeigen" - „Genutzte Tickets/Genutzte Gutscheine“ mittels der Filterfunktion einsehen. Anschließend können Sie die gewünschten Datensätze markieren und mittels der Aktion „Kontakte herunterladen“ als Download anfordern.

Bitte beachten Sie, dass Ihnen diese Funktion erst während und nach der Messe zur Verfügung steht.

Die hier angezeigten Daten dienen ausschließlich dem Nachweis eines korrekten Umtauschs und berechtigten nicht zu einer weitergehenden Nutzung oder gar werblichen Ansprache der Kunden.  

Die Daten können Sie direkt im Portal abrufen. Die Nutzungsdaten erhalten Sie in Form einer Excel-Liste. Die Daten stehen noch ca. drei Monate nach der Veranstaltung zur Verfügung.

Die Kontaktliste beinhaltet die zum jeweiligen Ticket angegebenen Daten wie z. B. Personendaten, Nutzungsdaten etc.

Rechnungsstellung und Freikontingente

Die Rechnungsstellung erfolgt für Ausstellerausweise nach der Veranstaltung. Nur genutzte Tickets werden berechnet.

Visitor Voucher, Promotion Passes und VIP Passes werden nicht berechnet. 

Der Rechnungsversand erfolgt an die hinterlegte E-Mailadresse aus der Anmeldung. Wenn keine E-Mailadresse hinterlegt wurde, wird die Rechnung postalisch zugestellt.

Die Rechnungstellung erfolgt an den Vertragspartner.

Im Rahmen Ihres Messeauftrittes steht Ihnen ein Freikontingent an Ausstellerausweisen zur Verfügung. In der Regel werden Freikontingente aufgrund der Standgröße ermittelt.

Das Freikontingent wird vor der Abrechnung automatisch von der Anzahl der genutzten Tickets abgezogen und bei der Abrechnung berücksichtigt.

Ja, das Freikontingent passt sich automatisch an. Bei Standvergrößerung erhöht sich das Freikontingent – bei Standverkleinerung verringert sich das Freikontingent.

Stornierung

Eine Stornierung von Bestellungen ist nicht notwendig, da die Rechnungsstellung nur für tatsächlich zum Eintritt genutzte Tickets erfolgt. Es besteht innerhalb der Ticketverwaltung die Möglichkeit Tickets zu sperren. Diese können dann nicht mehr genutzt werden.

Bestellfristen

Sie können bis kurz vor Messeschluss im Portal Ausstellerausweise und Besuchereinladungen erstellen und versenden.

Weitere Fragen

Der „Shop für Ausstellerservices“ steht Ihnen für Services rund um Ihren Messeauftritt zur Verfügung – in der Kategorie „Ausweise / Tickets“ finden Sie eine Verlinkung zu den „Ticketservices für Aussteller“.

Die „Ticketservices für Aussteller“ stehen Ihnen für die digitale Erstellung und Verwaltung Ihrer Ausstellerausweise und Besuchereinladungen zur Verfügung.

Aus Datenschutzgründen sind im „Shop für Ausstellerservices“ benannte Stellvertreter nicht automatisch in den „Ticketservices für Aussteller“ bestellberechtigt. Es können über die Nutzerverwaltung in den „Ticketservices für Aussteller“ Stellvertreter benannt werden. Die Nutzerverwaltung erreichen Sie über das Stift-Symbol. Dieses befindet sich auf der Übersichtseite direkt neben der Standnummer.

Bei weiteren Fragen können Sie gerne unser Team kontaktieren.

Sie erreichen uns per E-Mail an exhibitortickets@mesago.com oder telefonisch unter der +49 711 61946-809.