Überspringen
Challenges
19. – 22.11.2019 Frankfurt am Main Tickets & Anmeldung

Glassomer

Gewinner Start-up Challenge 2019 

Winner Start-up Challenge 2019: Glassomer

Glassomer ermöglicht erstmal den 3D Druck von transparentem Glas. Hierzu haben wir neue Materialien entwickelt - die Glassomere. Diese Materialien können mit herkömmlichen Kunststoff 3D Druckern verarbeitet werden. Die gedruckten Bauteile werden anschließend im Ofen in ein hochtransparentes Quarzglas umgewandelt. Das resultierende Glas ist chemisch und physikalisch nicht von kommerziellem Quarzglas zu unterscheiden.

Wir bieten Glassomere für die Stereolithographie, subtraktive Verfahren und die Polymerreplikation an.  Des Weiteren führen wir für unseren Kunden Machbarkeitsstudien und Forschungsprojekte durch. Anwendung findet die Technologie beispielsweise in der Optik und Datenübertragung, Chemie, Schmuck- und Behälterglasindustrie.

Formnext ist die führende Fachmesse für additive Fertigung und eine großartige Plattform, um unsere neue Entwicklung im Bereich des 3D-Drucks von Glas zu präsentieren. Wir freuen uns darauf, die neuesten Trends kennenzulernen und die Kunden mit unseren 3D gedruckten Glasteilen zu begeistern.

Dr. rer. nat. Dorothea Helmer

http://glassomer.com/

Glassomer auf der Formnext, Halle 11.1-E81C

Jetzt an der Formnext teilnehmen

Für Aussteller

Stellen Sie Ihre Produkte, Services und Lösungen aus.

Aussteller werden

Für Besucher

Finden Sie maßgeschneiderte Lösungen und vernetzen Sie sich mit der Community.

Ticket sichern

TCT Conference @ Formnext

Praxisnah und wegweisend – Impulse für Ihre Fertigung.

Jetzt anmelden

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.