Überspringen
Zurück

12.11.2020

Additive Manufacturing in Medtech

Herausforderungen und regulatorische Anforderungen

Beitrag auf Englisch

Referenten:

  • Stefan Bolleininger, CEO, be-on-quality GmbH
  • Prof. Dr. Peter Pott, Leitung Institut für Medizingerätetechnik, Universität Stuttgart
  • Gregor Reischle, Head of Additive Manufacturing, TÜV Süd
  • Lea Eilert, Technology & Project Manager, ACAM Aachen Center for Additive Manufacturing

Moderator:

  • Marc Platthaus, Editor-in-Chief, DeviceMed/Vogel Communications Group

Tags

  • Additive Fertigung
  • 3D Druck
  • Medizintechnik

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.